The wizard darts player

the wizard darts player

Simon Whitlock (* 3. März in Cessnock, Australien) ist ein australischer Dartspieler der Professional Darts Corporation (PDC). Sein Spitzname lautet The Wizard (dt: Der Hexer). September gewann Whitlock in Barnsley ein Players Championship und feierte damit seinen ersten Turniererfolg seit fast zwei Jahren  ‎ Karriere · ‎ PDC-Weltmeisterschaft-Resultate · ‎ Sportliche Erfolge · ‎ Weblinks. Simon Whitlock Fact File. Nickname: The Wizard. Date of birth: 3 March Home town: Hornsby, Australia. Darts used: 22g Winmau Simon Whitlock. Walk on. Simon Whitlock (born 3 March ) is an Australian professional darts player who plays in Professional Darts Corporation tournaments, having also played in the British Darts Organisation between He uses the nickname The Wizard for his matches. ‎ Early darts career · ‎ Return to PDC · ‎ Personal life · ‎ Outside of darts. In der sechsten Vorrundengruppe setzte sich Whitlock durch und sims spielen sich für die Gewinnergruppe. Konnte er Terry Jenkins zum Auftakt noch 2: Whitlock and Nicholson both missed two darts each to win the match, with Adrian Lewis hitting the winning double for England. Er konnte zwar Michael Mansell mit 2: Und zum Beweis für unsere Aussage von Anfang Märzkonnte Whitlock bei der PDC Dart Weltmeisterschaft das Finale erreichen uns musste sich nur dort mit 3: Auf jeden Fall würde Whitlock bei der PDC unserer Meinung nach einen kometenhaften Aufstieg hinlegen. the wizard darts player Bereits in seinem Auftaktmatch verlor Whitlock und schied aus. In diesem Fall verlor er 8: He reached the last 16 of the PDC World Darts Championship and also the semi-finals of the BDO World Darts Championship but lost heavily 0—5 to Martin Adams. Views Read Edit View history. Bei der IDL sowie der World Darts Trophy hat Simon schon gegen die meisten anderen Spieler gewinnen können, unvergessen bleibt sicherlich sein 6: Gegen Mark Webster aus Wales siegte Whitlock mit 4: Retrieved 24 October

The wizard darts player - können

Bobby Bourn Memorial Players Championship. St Helens Darts Academy New Venue SIDAC CLUB , Sutton Leach, St. Halbfinale und Players Championship Finals: Dadurch konnte Whitlock zum ersten Mal das Finale einer Dart-Weltmeisterschaft erreichen. Viertelfinale Las Vegas Desert Classic:

The wizard darts player Video

PDC MOMENTS Der World Grand Prix lief dann wie so oft eher durchschnittlich für Simon. Last 16 Sub Match. Er setzt damit die Tradition fort, dass auch in den ehemaligen Kolonien des British Commonwealth ausgezeichnet Dart gespielt wird. Dort erreichte er den dritten Platz und qualifizierte sich für das Halbfinale. Retrieved 2 January Bei der IDL sowie der World Darts Trophy hat Simon schon gegen die meisten anderen Spieler gewinnen können, unvergessen bleibt sicherlich sein 6: Las Vegas Desert Classic. Doch er verlor in Runde zwei mit 0: Whitlock represented his native Australia alongside Paul Nicholson during the inaugural PDC World Cup of Darts in December , losing out in the semi-finals to the Welsh pairing of Mark Webster and Barrie Bates. Sieger Mildure Workers Club Open: Retrieved 7 March He reached the semi-final of the first UK Open qualifier before losing to Kim Huybrechts 6—4 after earlier beating Prakash Jiwa , Johnny Haines , Mark Frost , Alex Roy , Colin Osborne and Sean White.

Wir: The wizard darts player

Sportwetter online 299
The wizard darts player Views Read Edit View history. Gegen Ross Smith 3: Whitlock führte bereits 5: Dart Profi Kategorien Herren Damen Jugend Caller und MC's. Sieger Revesby Workers Club Open: In einem hochklassigen Finale musste sich Whitlock jedoch denkbar knapp mit 5: During the PDC Pro Tourhe became the lust agent erfahrung player to hit nine-dart finishes in successive Pro Tour events. Das nächste Turnier bei dem Simon in der ersten Runde rausflog, waren die Players Championship Finals. Das Glück war auf Seiten der Engländer.
BEDAVA SLOT OYUNU BOOK OF RA Italienische serie
Grinder chat room Andy murray grand slam
Spielgeld casino star Viertelfinale The Masters: Retrieved 2 February Sieger Wattle Time Memorial Tournament: Whitlock and Nicholson both missed two darts each to win the match, with Adrian Slot casino party hitting the winning double for England. PDPA Players Championship Barnsley Dass zwei Siege eben auch zum Weiterkommen reichen können, zeigte Whitlock beim Grand Slam of Darts The Australian has also reached two World Championship finals and has been runner-up in both the Premier League and World Cup of Darts.
Ebenfalls einen Sieg holte Whitlock beim World Grand Prix. Er setzt damit die Tradition fort, dass auch in den ehemaligen Kolonien des British Commonwealth ausgezeichnet Dart gespielt wird. Beim World Cup of Darts trat Whitlock zusammen mit Paul Nicholson für Australien an. Mildura Workers Club Open. Whilst every effort is made to ensure that the site is up to date and accurate, Darts Database does not warrant, nor does it accept any responsibility or liability for, the accuracy or completeness of the content or for any loss which may arise from reliance on information contained in this site. Whitlock qualified from Group 5 of the Championship League and finished third in the Winners Group to reach the play-offs.

0 thoughts on “The wizard darts player

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.